fbpx

Der Aufschwung von Coinbase geht weiter

Your capital is at risk if you invest. You could lose all your investment. Please see the full risk warning here.

Websim is the retail division of Intermonte, the primary intermediary of the Italian stock exchange for institutional investors. Leverage Shares often features in its speculative analysis based on macros/fundamentals. However, the information is published in Italian. To provide better information for our non-Italian investors, we bring to you a quick translation of the analysis they present to Italian retail investors. To ensure rapid delivery, text in the charts will not be translated. The views expressed here are of Websim. Leverage Shares in no way endorses these views. If you are unsure about the suitability of an investment, please seek financial advice. View the original at
  • Coinbase kehrt in die Gewinnzone zurück
  • Die Rallye der Krypto-Assets treibt den Kurs der Coinbase-Aktie in die Höhe

Die Einnahmen von Coinbase stiegen sprunghaft an, als die Krypto-Assets in die Höhe schossen

Coinbase – die führende US-Kryptowährungsbörse, angekündigt am 15 . Februar der erste Gewinn seit 2021. Das robuste Ergebnis wurde durch starke Handelsvolumina aufgrund eines erneuten Interesses an Krypto unterstützt Vermögenswerte. Im vierten Quartal 2023 meldete das Unternehmen einen Gewinn von 273,4 Millionen US-Dollar oder 1,04 US-Dollar pro Aktie, im krassen Gegensatz zum Verlust von 557 US-Dollar Millionen bzw. 2,46 US-Dollar pro Aktie, wie im Vorjahr verzeichnet.

Diese Trendwende könnte auf einen Anstieg des Handelsvolumens zurückzuführen sein, der durch verursacht wurde der Optimismus der Anleger in Bezug auf Spot-Bitcoin-Exchange-Traded-Funds (ETFs), was die Preise für Bitcoin und andere Token deutlich in die Höhe trieb. Nachfolgend die Veröffentlichung der Ergebnisse des vierten Quartals 2023 zum Coinbase-Aktienkurs verzeichnete einen beeindruckenden Anstieg von 69 %, was das Positive widerspiegelt Wahrnehmung seitens der Anleger.

Im letzten Quartal 2023 meldete Coinbase einen Anstieg des Handels Aktivität und Investorenfluss. Die neuesten Coinbase-Ergebnisse deuten auf eine starke Entwicklung hin Das Gewinnwachstum steht im Einklang mit der jüngsten Rallye bei den meisten Kryptowährungen Vermögenswerte.

Marktkatalysatoren

Die Kryptopreise sind im Jahr 2023 größtenteils gestiegen, aber die Rallye nahm zu Dynamik im letzten Quartal 2023, als große Hoffnungen in Bitcoin-ETFs geweckt wurden starkes Interesse an digitalen Vermögenswerten. Die wichtigsten Katalysatoren für die Kryptopreise Höher waren: die Zulassung von Spot-Bitcoin-ETFs, dem kommenden Bitcoin Halbierung Mitte April, das bevorstehende Update von Ethereum, bekannt als Dencun, und die Zulassungsaussichten für Spot-ETFs auf Ethereum in den USA, Es wird geschätzt, dass die Chance auf eine Genehmigung im Mai bei 50 % liegt.

Die Begeisterung der Anleger für Krypto hat in den letzten sechs Monaten stark zugenommen erwartete Genehmigung des ersten Spot-Bitcoin-ETF durch die U.S. Securities und Exchange Commission (SEC). Die Bitcoin-ETFs wurden im Jahr zugelassen Mitte Januar; jedoch die Erwartungen einer positiven Entscheidung der SEC löste in den letzten drei Monaten einen Anstieg der Bitcoin-Preise um mehr als 70 % aus 2023. Dies führte zu einem starken Anstieg der Transaktionserlöse im vierten Quartal Coinbase.

Prognose für das erste Quartal 2024

Die Krypto-Börse rechnet mit einem starken ersten Quartal Die Einnahmen aus Abonnements und Diensten sollen zwischen 410 und 480 Millionen US-Dollar liegen Million. Der Fokus des Unternehmens im Jahr 2024 liegt auf der Verbesserung seines bereinigten EBITDA im Jahr absolute Dollarlaufzeit.

Derzeit besteht seitens Coinbase Unklarheit darüber, was genau der Fall ist finanzielle Auswirkungen von BitcoinETFs. Während der Spot Bitcoin ETFs sind für Coinbase von Vorteil, da die mangelnde Transparenz unklar macht echtes Ertragspotenzial.

Für Coinbase als Kryptobörse sind die ETFs sicherlich von Vorteil bietet Depotdienstleistungen für 8 der 10 Spot-Bitcoin-ETFs an. Während Die Verwahrung ist ein relativ kleiner Teil des Geschäfts, das die ETFs verjüngen den gesamten Kryptoraum, was sich positiv auf das Handelsvolumen von Coinbase auswirkt.

Ein Diagramm mit Linien und eine Linie in Orange und Blau

Beschreibung wird automatisch mit mittlerer Zuverlässigkeit generiert

Quelle: TradingView

Technische Analyse

Der Aktienkurs von Coinbase erreichte im Januar 2023 mit 31,55 $ seinen Tiefststand und erholte sich am Montag auf 279,71 US-Dollar, was einem Anstieg von 800 % in fünfzehn Monaten entspricht. Der Boden Die Coinbase-Aktie entspricht genau dem Tiefststand von Bitcoin, der gestiegen ist 330 % im gleichen Zeitraum. Die obige Grafik macht das deutlich Der Anstieg von Bitcoin wirkt sich erheblich auf den Aktienkurs von Coinbase aus.

Bitcoin ist seit Anfang 2024 um 60 % gestiegen und hat seinen Wert gesteigert andere Münzen. Dies erhöht das Transaktionsvolumen für Coinbase, was generiert einen großen Teil seiner Einnahmen aus Transaktionsgebühren. Die verbesserte Die Bedingungen auf dem Kryptomarkt und die Erweiterung der Produktpalette waren ein Rückschlag Wind für Coinbase-Aktien. Daher solange die Kryptopreise bestehen bleiben Wenn der Kurs steigt, können wir vernünftigerweise davon ausgehen, dass sich der Kurs der Coinbase-Aktie parallel dazu bewegt.

Während zu diesem Zeitpunkt die Coinbase-Aktien auf a überkauft sind Kurzfristig bleibt der allgemeine Aufwärtstrend bei den Primärmärkten konstruktiv, und wir Für das kommende Jahr gehen wir von einem höheren Preisniveau aus. Der Relative-Stärke-Index (RSI)-Indikator bleibt fest im Bullenmarktbereich und erwartet Niveaus in Der Bereich zwischen 350 und 370 US-Dollar ist leicht erreichbar.

Fazit

Trotz regulatorischer Herausforderungen erlebte Coinbase eine bemerkenswerte Entwicklung Wiederaufleben, getragen durch den Anstieg der Kryptopreise und den von der SEC genehmigten Spot-Bitcoin ETFs. Obwohl der weitere Weg für Coinbase noch ungewiss bleibt Da die Dynamik bei Krypto-Assets anhält, dürfte der Kurs der Coinbase-Aktie anhalten unterstützt werden.

Professionelle Anleger, die nach einem verstärkten Engagement bei Coinbase suchen, können dies tun Ziehen Sie Hebelaktien in Betracht +3x lange Münzbasis oder Hebelaktien -3x Short Coinbase ETPs.

Fußnoten:
  1. Coinbase Investor Relations
Your capital is at risk if you invest. You could lose all your investment. Please see the full risk warning here.

Related Posts

As crypto volumes fall, Coinbase finds profits returning and new opportunities arising.
As crypto volumes fall, Coinbase finds profits returning and new opportunities arising.
Violeta-540x540-1.jpg
Sandeep Rao
As crypto volumes fall, Coinbase finds profits returning and new opportunities arising.
As crypto volumes fall, Coinbase finds profits returning and new opportunities arising.
As crypto volumes fall, Coinbase finds profits returning and new opportunities arising.
Coinbase rose more than 470 % in 2023 and investors wonder if the rally extends in 2024.
Coinbase rose more than 470 % in 2023 and investors wonder if the rally extends in 2024.
Violeta-540x540-1.jpg
Violeta Todorova
Coinbase rose more than 470 % in 2023 and investors wonder if the rally extends in 2024.
Coinbase rose more than 470 % in 2023 and investors wonder if the rally extends in 2024.
Coinbase rose more than 470 % in 2023 and investors wonder if the rally extends in 2024.
Das Setup für den nächsten Bull Run ist da
Das Setup für den nächsten Bull Run ist da
Violeta-540x540-1.jpg
Violeta Todorova
Das Setup für den nächsten Bull Run ist da
Das Setup für den nächsten Bull Run ist da
Das Setup für den nächsten Bull Run ist da
Trotz der unzähligen Risiken für den Markt dürften die Märkte kurzfristig gedämpft sein.
Trotz der unzähligen Risiken für den Markt dürften die Märkte kurzfristig gedämpft sein.
Violeta-540x540-1.jpg
Violeta Todorova
Trotz der unzähligen Risiken für den Markt dürften die Märkte kurzfristig gedämpft sein.
Trotz der unzähligen Risiken für den Markt dürften die Märkte kurzfristig gedämpft sein.
Trotz der unzähligen Risiken für den Markt dürften die Märkte kurzfristig gedämpft sein.
As crypto volumes fall, Coinbase finds profits returning and new opportunities arising.
As crypto volumes fall, Coinbase finds profits returning and new opportunities arising.
Violeta-540x540-1.jpg
Sandeep Rao
As crypto volumes fall, Coinbase finds profits returning and new opportunities arising.
As crypto volumes fall, Coinbase finds profits returning and new opportunities arising.
As crypto volumes fall, Coinbase finds profits returning and new opportunities arising.
Coinbase rose more than 470 % in 2023 and investors wonder if the rally extends in 2024.
Coinbase rose more than 470 % in 2023 and investors wonder if the rally extends in 2024.
Violeta-540x540-1.jpg
Violeta Todorova
Coinbase rose more than 470 % in 2023 and investors wonder if the rally extends in 2024.
Coinbase rose more than 470 % in 2023 and investors wonder if the rally extends in 2024.
Coinbase rose more than 470 % in 2023 and investors wonder if the rally extends in 2024.
Das Setup für den nächsten Bull Run ist da
Das Setup für den nächsten Bull Run ist da
Violeta-540x540-1.jpg
Violeta Todorova
Das Setup für den nächsten Bull Run ist da
Das Setup für den nächsten Bull Run ist da
Das Setup für den nächsten Bull Run ist da
Trotz der unzähligen Risiken für den Markt dürften die Märkte kurzfristig gedämpft sein.
Trotz der unzähligen Risiken für den Markt dürften die Märkte kurzfristig gedämpft sein.
Violeta-540x540-1.jpg
Violeta Todorova
Trotz der unzähligen Risiken für den Markt dürften die Märkte kurzfristig gedämpft sein.
Trotz der unzähligen Risiken für den Markt dürften die Märkte kurzfristig gedämpft sein.
Trotz der unzähligen Risiken für den Markt dürften die Märkte kurzfristig gedämpft sein.

Sandeep Rao

Research

Sandeep joined Leverage Shares in September 2020. He leads research on existing and new product lines, asset classes, and strategies, with special emphasis on analysis of recent events and developments.

Sandeep has longstanding experience with financial markets. Starting with a Chicago-based hedge fund as a financial engineer, his career has spanned a variety of domains and organizations over a course of 8 years – from Barclays Capital’s Prime Services Division to (most recently) Nasdaq’s Index Research Team.

Sandeep holds an M.S. in Finance as well as an MBA from Illinois Institute of Technology Chicago.

Violeta Todorova

Senior Research

Violeta trat Leverage Shares in September 2022 bei. Sie ist verantwortlich für die Durchführung technischer Analysen, Makro- und Aktienmarktforschung, wodurch sie wertvolle Erkenntnisse bereitstellt, um die Gestaltung von Anlagestrategien für Kunden zu unterstützen.

Bevor sie LS beitrat hat Violeta bei einigen Hochprofil – Investitionsfirmen in Australien gearbeitet wie Tollhurst und Morgans Financial, wo sie die letzten 12 Jahre verbracht hat.

Violeta ist eine zertifizierte Markttechnikerin von der Vereinigung der technischen Analysten in Australien und sie hat Postgraduierten-Diplom in Angewandten Finanzen und Investitionen von Kaplan Professional (FINSIA), Australien, wo sie jahrelang Dozentin war.

Julian Manoilov

Marketing Lead

Julian Manoilov kam 2018 im Zuge der Expansion des Unternehmens in Osteuropa zu Leverage Shares. Er ist für Online-Inhalte und die Steigerung der Markenbekanntheit verantwortlich.

Auf wissenschaftlicher Ebene befasst sich Herr Manoilov mit Wirtschaft, Psychologie, Soziologie, europäischer Politik und Linguistik. Durch eigene unternehmerische Tätigkeit hat er Erfahrung in der Geschäftsentwicklung und im Marketing gesammelt.

Herr Manoilov sieht Leverage Shares als innovatives Unternehmen auf den Gebieten Finanzen und Fintech. Seine Arbeit zielt darauf ab, die nächsten großen Neuigkeiten an Investoren in Großbritannien und im übrigen Europa weiterzugeben.

Oktay Kavrak

Head of Communications and Strategy

Oktay Kavrak kam Ende 2019 zu Leverage Shares. Er ist für das Unternehmenswachstum durch Pflege wichtiger Geschäftsbeziehungen und für die Entwicklung des Vertriebs in den englischsprachigen Märkten verantwortlich.

Vor seinem Wechsel zu Leverage Shares war Herr Kavrak für die UniCredit tätig, wo er als Corporate Relationship Manager multinationale Unternehmen betreute. Zuvor arbeitete er in den Bereichen Unternehmensfinanzierung und Fondsverwaltung u. a. für IBM Bulgaria und DeGiro/FundShare.

Herr Kavrak besitzt einen Bachelor-Abschluss in Finanz- und Rechnungswesen sowie einen postgradualen Abschluss in Betriebswirtschaft des Babson College. Zudem ist er Chartered Financial Analyst (CFA).

Sandeep Rao

Research

Sandeep Rao ist seit September 2020 bei Leverage Shares. Er leitet das Research zu bestehenden und neuen Produktlinien, Anlageklassen und Strategien, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf der Analyse aktueller Ereignisse und Entwicklungen liegt.

Herr Rao verfügt über langjährige Erfahrung an den Finanzmärkten. Er begann seine berufliche Laufbahn als Financial Engineer bei einem Hedgefonds in Chicago und arbeitete im Verlauf von acht Jahren in vielen unterschiedlichen Bereichen und Organisationen – von der Prime Services Division von Barclays Capital bis (zuletzt) zum Index Research Team der Nasdaq.

Herr Rao besitzt einen Masters-Abschluss in Finanzwissenschaften sowie einen MBA des Illinois Institute of Technology in Chicago.